Kochkurs München - Günstige Angebote im Vergleich

Weitere Angebote im Raum München

---
Angebot ist zur Zeit leider nicht verfügbar
---

Schweben Sie im Bayerischen Himmel! Haxn, Knödel, Kaiserschmarrn, die Bayerische Küche verspricht einen wahren Gaumenschmaus. Von der richtigen Suppn bis zum süßen Strudl - hier erfahren Sie alles über die...

---
Angebot ist zur Zeit leider nicht verfügbar
---

Süße Verführung...

Kochen als abendfüllende Veranstaltung? Ja freilich! Immer mehr Menschen perfektionieren ihr Hobby, belegen Kochkurse und verwöhnen ihre Lieben mit den neu erlernten Köstlichkeiten. Zusammen mit Freunden die Geheimnisse des Sushirollens lüften, die Fingerfertigkeit der Profis bestaunen und mit viel Spaß an der Sache gemeinsam an den komplizierten Röllchen arbeiten. Sieht einfacher aus, als es ist, aber am Schluss blicken alle stolz auf ihre eigenhändig produzierten, japanischen Gaumenfreuden – die anschließend in gemütlicher Runde und mit dazu passendem Reiswein verputzt werden.

Auch immer mehr Familien entdecken die Vorteile von Kochkursen. Sie bevorzugen Kochkurse, die speziell auf die Bedürfnisse der Sprösslinge ausgerichtet sind. Kurse, die Eltern und Kinder zeigen, dass Allergien und Unverträglichkeiten kein Hindernis sind, wenn es darum geht, leckere Rezepte ohne Gluten, Nüsse oder bestimmte Obst- und Gemüsesorten nachzukochen. Kinder genießen die Aufmerksamkeit, die ihnen dabei zuteilwird, sie lieben es, neue unbekannte Nahrungsmittel zu entdecken, zu riechen, schmecken und zu experimentieren. Die Vielfalt ist grenzenlos! Kinder mögen kein Gemüse? Von wegen, Kinder erfreuen sich an leuchtend bunten Karotten, Paprika und Zucchini, die in lecker-leichten, kerngesunden und kindgerechten Aufläufen landen. Bereits Kleinkinder interessieren sich dafür und arbeiten emsig mit.

Kochkurse erweitern den Horizont und vervielfältigen das vorhandene Repertoire an immer wieder kehrenden Gerichten. Dabei entdecken die Teilnehmer längst vergessene Gewürze und Zutaten neu, finden Gefallen an Produkten, die sie bisher mieden, und lernen raffinierte und simple Koch-, Brat- und Zubereitungstechniken kennen, die ihnen das Kochen im Alltag deutlich erleichtern. Es muss nicht immer Spiegelei sein, warum nicht mal die Eier pochieren, frischer Spinat anstatt Tiefkühlware, indische Gewürze und essbare Blüten.

Kochkurse mit Länderthemen wirken wie ein kleiner Urlaub. Die mediterranen Kräuter erinnern an gelungene Abende in Italien, Spanien und Griechenland, der Duft von gegrilltem Fisch und Knoblauch, exotische Früchte und verführerische Aromen schwebt durch die Luft – doch zum Träumen ist erst später Zeit, jetzt erfordern die neuen Gerichte die volle Aufmerksamkeit!